WER WIR SIND & WAS WIR WOLLEN

Wir sind Sozialisten. Das heißt, dass wir den Kapitalismus und all seine Institutionen durch eine Revolution zerschlagen wollen, um eine klassenlose Gesellschaft aufzubauen. Wir als sozialistische Basisgruppe sind ein Teil dieses Kampfes.

Grundlagenpapier

  • Banner-webside-berlin

Kundgebung und Demonstration: Freiheit für Palästina! Kein Krieg gegen Gaza!

Written by Rote Aktion on . Posted in Internationale Solidarität

Am Mittwoch Abend versammelten sich etwa 100 Personen auf der Kölner Domplatte, um gegen die aktuellen Angriffe gegen Gaza, sowie die anhaltende völkerrechtswidrige Besatzung Palästinas zu protestieren. Viele Menschen zeigten auf der Kundgebung ihre Wut und Trauer über die Angriffe, und hielten Transparente und Schilder mit Parolen und Bildern von Opfern der Bombardements.

Demonstration: Solidarität mit den europaweiten Generalstreiks und Demonstrationen

Written by Rote Aktion on . Posted in Antikapitalismus, Internationale Solidarität

Gestern Abend versammelten sich in Köln, wie in vielen weiteren Städten Deutschlands, mehrere hundert Menschen, um die verschiedenen Kämpfe in Europa durch eine Demonstration zu unterstützen. Ein Bündnis aus verschiedenen linken und antifaschistischen Gruppen hatte zu dieser Solidaritäts-Aktion aufgerufen.

Kundgebung gegen die Eröffnung der Ausstellung „Braune Falle“

Written by Rote Aktion on . Posted in Antifaschismus

Etwa 40 AntifaschistInnen versammelten sich und protestierten heute in Köln-Kalk vor dem Polizeipräsidium. Anlass des Protests war die Eröffnung der Ausstellung „Die braune Falle…eine rechtsextreme Karriere“ durch Innenminister Jäger, Polizeipräsident Albers und den neuen Präsidenten des Verfassungsschutzes Hans Georg Maaßen.

Wandzeitung #1 – Nazis und Mörder sitzen im Staat

Written by Rote Aktion on . Posted in Uncategorized

Hier findet ihr unsere erste Wandzeitung. Dieses Mal geht es um darum zu zeigen, dass der Staat gezielt die Neo-Nazi-Mörder um den „Nationalsozialistischen Untergrund“ gefördert, mit Waffen versorgt, gedeckt hat. Außerdem gibt es ein Interview mit einem Anwohner der Keupstraße in Mühlheim, der von seinen Erlebnissen zum Nagelbombenanschlag 2004 berichtet.

Demonstration: Freiheit für den Antifaschisten Deniz K.!

Written by Rote Aktion on . Posted in Antirepression

Das Antifaschistische Aktionsbündnis Nürnberg (AAB) rief für heute in Zusammenarbeit mit dem Solikomitee „Freiheit für Deniz!“ zu einer Demonstration unter dem Motto „Antifaschismus ist nicht kriminell! Gegen die Kriminalisierung antifaschistischer Initiativen! Freiheit für Deniz und alle politischen Gefangenen!“ in Nürnberg auf. Der Demonstration, die am Aufseßplatz nach einigen Redebeiträgen und einem Grußwort von Deniz loszog, wurde von Seiten der Stadt ein weiteres Mal der größte Teil der Route durch die Innenstadt verboten.

Startups