WER WIR SIND & WAS WIR WOLLEN

Wir sind Sozialisten. Das heißt, dass wir den Kapitalismus und all seine Institutionen durch eine Revolution zerschlagen wollen, um eine klassenlose Gesellschaft aufzubauen. Wir als sozialistische Basisgruppe sind ein Teil dieses Kampfes.

Grundlagenpapier

  • Banner-webside-berlin

Feiern – Gedenken – Kämpfen – 2 Jahre Rote Aktion! // Free Fede!

Written by Rote Aktion on . Posted in Antifaschismus, Antikapitalismus, Antimilitarismus, Antirepression, Bundesweit, Frauenkampf, Internationale Solidarität

Zwei Jahre ist die Gründung der Roten Aktion mittlerweile her und in zwei Jahren kann viel passieren. Wie auch im letzten Jahr haben wir unseren Geburtstag zum Anlass genommen, einen Moment inne zu halten und auf das vergangene Jahr zurück zu blicken, zu gedenken, zu feiern:

[1. MAI] Widerstand ist möglich! Rojava verteidigen // G7-Gipfel stürmen // Kapitalismus zerschlagen

Written by Rote Aktion on . Posted in Antikapitalismus, Bundesweit, Internationale Solidarität

Aufruf des [3a*]-Bündnisses zum revolutionären 1.Mai:

Auch dieses Jahr gilt es, am 1.Mai auf die Straße zu gehen – für höhere Löhne, gegen imperialistische Kriege – und für eine grundsätzliche Alternative zum Kapitalismus. Für eine Gesellschaft, in denen die Fabriken, die Büros, die Sendeanlagen nicht Wenigen gehören, sondern gemeinsam durch Räte verwaltet werden – in denen wir selber unser Schicksal bestimmen. Eine Gesellschaft, die auf Solidarität statt Konkurrenz, auf Gleichberechtigung statt Diskriminierung basiert.

Jemen – Der Krieg um die arabische Welt geht weiter…

Written by Rote Aktion Koeln on . Posted in Antikapitalismus, Antimilitarismus

Und wieder ein Land im Krieg. Wieder eine Bevölkerung, die von Bomben verbrannt wird. Wieder ein Land, in dem der Westblock unter amerikanisch-deutscher Führung mit Waffengewalt um Einfluss und Kontrolle kämpft. Diesmal ist es Jemen, ein Land ganz im Süden der Arabischen Halbinsel. Saudi-Arabien ist mal wieder führend in der Durchführung der tödlichen Angriffe. Diese Kriege werden erst ein Ende nehmen, wenn es gelingt, die Profiteure der Massaker zu entmachten und zu verjagen.

Widerstand hat einen Namen – Ivana Hoffmann! Wir tragen die Fahne zum Ziel.

Written by Rote Aktion on . Posted in Antifaschismus, Bundesweit, Frauenkampf, Internationale Solidarität

Am 7.März 2015 ist unsere Genossin Ivana Hoffmann (Kampfname: Avaşin Tekoşin Güneş) in Rojava im Kampf gegen den faschistischen IS-Terror und für die Revolution in Rojava gefallen.

Mit Wut, Trauer, Fassungslosigkeit haben wir diese Nachricht empfangen.; doch bei Trauer, Wut und Fassungslosigkeit wollen wir nicht stehen bleiben.

Startups